FANDOM


Ein eiliger Auftrag

Stufe

Skalierend

Art

Festquest / Frühlingsfest

Gruppengröße

Solo

Wiederholbar

Auftraggeber

Gil Regenpfeifer

Anfangs-Gebiet

End-Gebiet

Questkette

Vorherige Aufgabe(n)

Der Geteilte Weg

Nächste Aufgabe(n)

Auftrag für einen Idioten

Verleihungsdialog Bearbeiten

Da seid Ihr ja wieder! Das Wetter im Frühling ist doch immer angenehm, ob es nun regnet oder die Sonne scheint, was meint Ihr? Ah, Ihr betrachtet immer noch die Hecken des Labyrinths dort hinten. Wollt Ihr Eure eigene Bestzeit unterbieten? Das ist ein hehres Ziel, aber ich glaube, Ihr seid noch nicht so weit, als dass Ihr die meine schlagen könntet.'

Ein guter Kompromiss wäre es meiner Meinung nach, wenn ich Euch halb so viel Zeit wie beim letzten Mal gäbe, um das Labyrinth zu bewältigen. Drei Minuten müssten reichen. Mein Rekord von einer Minute ist natürlich unschlagbar. Ich will eine noch größere Belohnung für diese Aufgabe ausloben.'

Vergesst nicht, mich zu rufen, wenn Ihr Euch verirrt, dann komme ich Euch holen! Und nein, Ihr sinkt dann nicht in meinem Ansehen - wie ich schon sagte, eine solche Vielzahl an Wegen kann einen verwirren. Mich sorgt nur, dass Ihr die Landschaft nicht genießen könnt, wenn Ihr mit dem Tempo vorgeht, das dieser Herausforderung gebührt.'

Hintergrund Bearbeiten

Gil Regenpfeifer, der Labyrinth-Meister von Bree, hat gewettet, dass Ihr nicht vor Ablauf der Zeit aus dem Labyrinth herausfindet. Trödelt nicht zwischen den Hecken herum!

HINWEIS: Diese Aufgabe wird aus Eurer Aufgabenliste entfernt, wenn das derzeitige Fest endet.

Verlauf Bearbeiten

1 Ziel Bearbeiten

  • Betretet das Hecken-Labyrinth

Der Eingang zum Hecken-Labyrinth liegt in der Nähe des Festplatzes auf den Rossfeldern, nicht weit nördlich von der Stadt Bree.

Gil Regenpfeifer hat gewettet, dass Ihr das Labyrinth nicht von Anfang bis Ende durchquert, bevor die Uhr abläuft. Ihr habt drei Minuten Zeit.

2 Ziel Bearbeiten

  • Findet den Ausgang

Der Ausgang des Hecken-Labyrinths muss doch irgendwo hier sein...oder etwa nicht?

Findet den Ausgang, bevor die Zeit abläuft. Gil Regenpfeifer hat die Aufgabe im Vergleich zu Euch in Nullkommanix gelöst.

3 Ziel Bearbeiten

Gil Regenpfeifer steht am Hecken-Labyrinth, das sich neben dem Festplatz von Bree nördlich der gleichnamigen Stadt befindet.

Sprecht mit Gil Regenpfeifer und teilt ihm mit, dass Ihr seine Aufgabe, das Labyrinth in einer ansprechenden Zeit zu durchqueren, gemeistert habt.

Belohnung Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.