Frostfels.jpg

Frostfels ist eine geschlossene Region in Mittelerde. Man kann sie nur im Zuge des Julfestes besuchen. Frostfels ist ein sehr kleines Gebiet. Der Hauptpunkt dieser Region ist Winterheim, die einzigste Ansiedlung. Rund um Winterheim befinden sich ihn Frostfels eine Feste, 2 Wälder, das Gackerland, eine kleine Farm, das Schneeballfeld sowie einen gefrorener See. Frostfels ist in einem ewigen Winter. Man weis nicht, wie Frostfels an anderen Jahreszeiten aussieht.

Man erreicht Frostfels nur durch Stallmeister in Michelbinge, Bree und Throrins Halle. Aber auch durch die Karte nach Winterheim

Ansiedlungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sehenswertes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gebäude[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Frostfels ist eine eigens von Turbine erdachte Region in Mittelerde. Sie existiert daher nicht im Mittlerde Kanon.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.